Der neue ZahnGesund: Erfolgsgarant des Münchener Verein

0
1520
Joachim Rahn

Anlässlich der Einführung des neuen Tarifs ZahnGesund präsentierte der Münchener Verein auf der DKM 2020 einen spannenden Workshop. Über den neuen Erfolgsgaranten sprachen Joachim Rahn, Leiter Maklervertrieb Münchener Verein, und Sascha Huffzky, unabhängiger Krankenversicherungs-Spezialist.

Neuer Tarif, große Erfolge: Unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis

Seit Anfang September 2020 ist der neue ZahnGesund Tarif des Münchener Verein nun auf dem Markt.

„Wir sind total begeistert über die vielen tollen Rückmeldungen, die wir bekommen.“, berichtet Joachim Rahn

Und er möchte auch alle Zuschauer der DKM vom neuen Tarif begeistern. Damit der Vortrag nicht nur aus subjektiver Sicht des Münchener Verein entsteht, bereichert Sascha Huffzky den Vortrag. Als unabhängiger Krankenversicherungs-Spezialist kann er mit seiner Expertise den ZahnGesund-Tarif objektiv bewerten.

Für jeden was dabei: Die drei Tarifstufen

Zahnzusatzversicherungen gibt es bereits auf dem Markt wie Sand am Meer. Was den Tarif des Münchener Verein so besonders macht?

„Dieser Tarif in der Form, mit dem gesamten Package und allen Features, gibt es so noch nicht auf dem Markt. Wir haben einen Zahnzusatztarif gebaut, der immer up-to-date ist und die Bedürfnisse der Makler und Vermittler in den Fokus rückt.“, erzählt Joachim Rahn

Die positive Wertung des Tarifs bestätigen auch alle namenhaften Vergleichsportale. Check24, Verivox, Softfair, Morgen&Morgen und Co. platzieren den ZahnGesund-Tarif in den obersten Rängen, meist liegt er sogar auf dem ersten Platz.
Eine der praktischen Vorzüge des Tarifs sind die drei Stufen. Sie sorgen dafür, dass für jede Zielgruppe das passende Paket dabei ist. Die drei Varianten sind folgende: Der Tarif 75+, welcher besonders für junge Kunden sehr attraktiv ist. Der 85+ Tarif mit höherer Erstattung und einem außerordentlichen Preis-/Leistungsverhältnis und den ZahnGesund 100, der letztendlich alles beinhaltet was Versicherte benötigen.

Zum Tarif ZahnGesund

Die Highlights des ZahnGesund Tarifs

Ein weiteres Highlight des Tarifs ist der Verzicht auf jegliche Wartezeiten. Der Münchener Verein erbringt die Leistung sofort. Zudem rechnet der Versicherer die Vorversicherungszeiten komplett und kostenfrei an. Der ZahnTarif 100 beinhaltet sogar einen Schönheitseingriff, denn Leistungen fürs Zahn-Bleaching sind im Tarif mitinbegriffen. Alle zwei Jahre können Versicherte sich das Bleaching im Wert von 200 Euro erstatten lassen. Auch moderne Heilverfahren wie Akupunktur, Hypnose oder besondere Maßnahmen zur Schmerzlinderung sehen die Tarife vor. Weitere moderne Trendleistungen, die bei medizinischer Notwendigkeit erstattet werden: Dental-Laser, CEREC, OP-Mikroskop, DNA-Test oder OP-Mikroskop. Besonders macht den ZahnGesund Tarif unter anderem die Innovationsgarantie. „Diese garantiert eine Erstattung von nachweisbar, neuen innovativen Behandlungsmethoden auf dem Markt, die heute unter Umständen noch gar nicht bekannt sind. Das bedeutet, dass der Tarif nicht veralten kann.“, erklärt der Leiter des Maklervertriebs des Münchener Verein. Ein weiteres Highlight ist, dass ein fehlender Zahn immer beitragsfrei und ohne Zuschlag mitversichert ist.

„Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Kunden alles bekommen, was der Markt bietet. Daher ermöglicht „ZahnGesund“ unseren Versicherten auch Hightech-Leistungen wie z.B. Dental-Laser, computerbasierte Methoden wie CEREC, eine digitale Volumentomographie und vieles mehr.“ Mansoer Weigert, Abteilungsleiter Marketingservice/Kommunikation

DKM2020: Der Workshop zum Nachschauen

Diese und alle weiteren Features erklären Joachim Rahn und Sascha Huffzky bei ihrem Workshop der digitalen DKM. Zudem berichten die Referenten darüber, welche Kostenrisiken die Tarife absichern und wie genau der Tarif in den Vergleichsportalen abschneidet.

Hier gehts zum Video

Titelbild: © NewFinance Mediengesellschaft

Kommentieren Sie den Artikel

Geben Sie hier Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein