Guten Morgen zusammen. In diesem Kanal fassen wir für Euch  ab sofort zusammen, was für Euch in diesen herausfordernden Tagen relevant sein kann. Für Euch als Vermittler, als Makler, als Berater, als Unternehmer oder andere Mitstreiter der Branche. 

Wir berichten kurz, knapp und übersichtlich zu Unterstützungs- und Hilfsangeboten rund um COVID-19 und seine Auswirkungen, zu Aktionen von Gesellschaften, Pools, Dienstleistern, Verbänden, der öffentlichen Hand und anderen Playern. Dinge also, die Euch den Alltag gerade in diesen Tagen erleichtern können. Hier auf DKM365 und im Podcast.

Zur Podcast-Version:

Here we go:

+++

Der BVK hat gestern eine Landingpage publiziert, in der er erste Hilfestellungen für seine Mitglieder – und natürlich auch alle anderen Marktteilnehmer – zusammengefasst hat. Darin finden sich unter anderem FAQ und eine Checkliste zum Thema COVID-19, Informationen des Verbandes zu Kurzarbeitergeld, Überbrückungskredite der KfW zu steuerlichen Hilfsmaßnahmen. Hier werdet Ihr fündig:

https://www.bvk.de/corona/

+++

Beim AfW haben wir einen Notfallplan mit FAQ-Liste für Arbeitgeber gefunden, der weitgehend auf einer ähnlichen Liste aus der Feder der Kollegen von Maxpool beruht. Hier geht’s zum Direkt-Download:

https://www.bundesverband-finanzdienstleistung.de/wp-content/uploads/2020/03/Corona-Notfallplan-mit-FAQ-Liste-f%C3%BCr-Arbeitgeber.pdf

+++

Besagte Checkliste von Maxpool war eine der ersten ihrer Art, die die Runde machte. Sie ist allerdings nur gegen Nachfrage beim dem Hamburger Unternehmen erhältlich. Darüber hinaus stellt Maxppol weitere Infos für Vermittler bereit:

https://www.maxpool.de/COVID-19.html

+++

Ergänzt wird das ganze durch ein YouTube-Video, das Maxpool-Chef Oliver Drewes heute publiziert hat. In dem rund 25minütigen Statement geht er nicht nur auf die Herausforderungen in der Branche ein, sondern blickt auch ein wenig über den Tellerrand:

https://www.youtube.com/watch?v=45d3cjryjCQ

+++

Die Kollegen von der BCA liefern seit Ender vergangener Woche ein regelmäßiges  HomeOffice-Update. Darin ging es bisher um das virtuelle Office mit der Lösung wehreby.com, und dann um bisher bekannte Sonderregelungen und Kulanzlösungen der Versicherer im Umfeld der Corona-Krise:

https://www.bca.de/ho-update/

+++

Bei der FondsKonzept gibt es ebenfalls seit vergangener Woche ein tägliches Corona-Update-Webinar, immer um 14 Uhr. Hier, bei den Investmentkollegen, ist tägliche Information in Richtung Anleger besonders gefragt:

https://register.gotowebinar.com/register/8149676248228295693

+++

De FondsFinanz hat aktuell eine der größten Herausforderungen vor der Brust: die eigentlich für heute geplante MMM Messe, die nun komplett ins Netz verlagert wurde. Respekt, was die Münchener Kolleginnen und Kollegen da in wenigen Tagen digital aus dem Boden gestampft haben. Anmeldungen sind heute und morgen noch spontan möglich:

https://www.fondsfinanz.de/mmm-messe-digital

+++

Kommen wir zu den Gesellschaften: Hier hatten wir den Eindruck, dass viele Player sich erstmal selbst mit der neuen Situation auseinandersetzen müssen und damit beschäftigt sind, die gewohnten Servicelevels aufrecht zu erhalten.

Trotzdem sind einige Versicherer schon offensiver unterwegs, wie zum Beispiel – als gefühlt die ersten – die Bayerische. Vorstand Martin Gräfer hat auf dem Unternehmensblog https://umdenken.co schon vor nicht ganz zwei Wochen eine Art Acht-Punkte-Plan für einen planvollen Umgang mit der Krise bereitgestellt:

https://www.umdenken.co/unternehmer-corona-krise/

Weitere Infos rund um das Thema ergänzt Maximilian Buddecke im Beitrag und Podcast-Interview:

https://www.umdenken.co/maximilian-buddecke-zu-corona-paket/

+++

Einen eigenen Plan über wichtige, vor allem digitale Handlungsfelder veröffentlichte dann kürzlich auch die LV1871:

https://www.lv1871.de/lv/news/coronakrise-beratung-vermittler-tipps/

+++

Dann noch ein kleiner Blick in die weite Welt und andere Medien und Schauplätze.

Einen recht großen Überblick gerade für mittelständische Unternehmer bietet das Handelsblatt in einem eigenen Corona-Special. Das Ganze ist zwar nur per Registrierung verfügbar, aber bis auf weiteres offenbar kostenfrei:

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/coronahilfen-soforthilfen-kredite-stabilitaetsfonds-kabinett-beschliesst-den-riesigen-schutzschirm/25670098.html

+++

Im Magazin Business Punk bietet Kolumnistin Celine Flores Willers einen guten Überlick darüber, wie man nun physisch abgesagte Events digitalisieren kann:

https://www.business-punk.com/2020/03/kolumne-celine-flores-willers-1/

+++

Und dann sind uns noch ein paar aufmunternde Schlagzeilen begegnet:

So haben wir gelesen, dass die Produktionsfirmen einiger amerikanischer Arztserien wie Grey‘s Anatomy ihre Bestände an Atemmasken und Schutzhandschuhe nun an Krankenhäuser spenden. Und das sind interessanterweise gar nicht so wenige:

https://www.business-punk.com/2020/03/greys-anatomie-und-co-spenden-ihre-atemmasken-und-handschuhe-an-krankenhaeuser/

+++

Und last not least, vielleicht habt Ihr es schon auf Facebook oder anderswo gelesen: In einer Kooperation übernehmen derzeit Aldi Nord und Süd Mitarbeiter von McDonalds, die aufgrund der restaurantschließungen derzeit nicht arbeiten können. Auf diese Weise wird nicht nur ihnen gehofen, es geht an den Kassen bei Aldi auch um einiges schneller, was wiederum das Infektionsrisiko für die Kunden schützt. Cool, so geht Win-Win-Win!

https://www.mcdonalds.com/de/de-de/GermanyNewsroom/article/News.Recent.personalpartner.html

+++

Ihr habt weitere Infos, Ideen, eine eigene Aktion, über die wir hier berichten sollten? Immer her damit – am besten per Mail an

redaktion@dkm365.de

Bleibt gesund, stay tuned & stay@home 🙂

 

Bildnachweis: adobe stock / 327955368

 

Kommentieren Sie den Artikel

Geben Sie hier Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein