Halle 4, Stand E22 und F12 – direkt am Übergang zu Halle 3. Dieser Messestand auf der DKM in den Dortmunder Westfalenhallen war traditionell Anlaufpunkt vieler Messebesucher in den zurückliegenden Jahren. Denn hier befand sich der Messeauftritt der Bayerischen und seit jüngeren Jahren auch der nachhaltigen Tochtergesellschaft, der Pangaea Life.

In diesem Jahr sind die DKM, die Halle 4 und auch das Team der Bayerischen digital am Start: auf der DKM 2020 digital.persönlich hat das Löwenrudel aus München-Neuperlach ein spannendes Programm vorbereitet, das sicher ebenso viel Zuspruch finden wird wie auf der physischen Messe. Mit dabei sind neben dem Messeteam unter Leitung von Maximilian Buddecke und Dominik Brandt auch Marketingchef Joachim Zech, Vertriebsvorstand Martin Gräfer und Markenbotschafter Samuel Koch.

Im folgenden Video hat Maximilian Buddecke eine sehr persönliche Einladung an die Branche und die Messeteilnehmer gerichtet:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Arbeitskraftabsicherung: Themen-Workshop mit Samuel Koch

Ein Top-Programmpunkt der Bayerischen ist ohne Zweifel der Workshop mit Samuel Koch und Maximilian Buddecke am Donnerstag, 29. Oktober, ab 11.15 Uhr. In dem interaktiven Interview sprechen die beiden unter anderem darüber, auch vor dem Hintergrund der Corona-Krise, wie man Rückschläge und schwierige Situationen im Leben meistern und positiv für sich nutzen kann. Und welche Rolle dabei eine adäquate Vorsorge spielt.

„Mein größtes Ziel ist es, den Menschen Zuversicht, und vielleicht sogar innere Gelassenheit, zu vermitteln“, betont Samuel Koch. „Wenn ich mit einem Impuls dazu beitragen kann, dass wir am Ende mehr Menschen sind, die anderen Mut und Hoffnung machen und dass wir die Folgen von Schicksalsschlägen durch eine gute Versicherung abmildern können, dann wären meine Erwartungen schon erfüllt.“

Gewerbeversicherung: aber bitte nachhaltig

Ein weiterer Workshop am 29. Oktober ab 13:30 Uhr behandelt das Thema „Die Pangaea Life Komposit-Welt inklusive Gewerbe für nachhaltige Unternehmen“ mit den Referenten Uwe Mahrt, Geschäftsführer Pangaea Life, und Alexander von Rudorff aus dem Underwriting und Portfoliomanagement. Die Referenten stellen dabei nicht nur die aktuelle und neue Produktwelt des grünen Versicherers vor, sondern gehen auch sehr spezifisch auf neue Chancen und Anforderungen im Gewerbekundenmarkt ein.

Spannende Assets: „Nachhaltig investieren unabhängig von der Börse“

Außerdem bietet Pangaea Life am 26. Oktober ab 13:30 Uhr einen Vortrag im Rahmen des Kongresses Nachhaltigkeit. Uwe Mahrt referiert zum Thema „Nachhaltig investieren unabhängig von der Börse“. Hier haben Besucher auch die Möglichkeit, die speziellen Assets der Pangaea Life Investmentrente live zu erleben.

Absicherung im Fokus: Zielgruppe junge Menschen

Einen weiteren Programmpunkt auf der digitalen DKM gestaltet die Bayerische gemeinsam mit der Stuttgarter Lebensversicherung. Maximilian Buddecke und Klaus-Peter Klapper sprechen im Rahmen des Kongresses Arbeitskraftabsicherung zum Thema „Zielgruppe junge Menschen – Praxisbeispiele zu Absicherungsmöglichkeiten.“ Hier geht es zum einen um die BU insbesondere für jüngere Generationen, aber auch um Alternativen.

Für alle Programmpunkte werden natürlich Weiterbildungszeiten nach IDD vergeben. Und natürlich steht das Messeteam der bayerischen auch über die Vortrags- und Workshopzeiten hinaus allen Messeteilnehmern für persönliche Gespräche via Video oder Chat zur Verfügung.

Ihren kostenfreien Zugang zur digitalen DKM 2020 erhalten Sie auch direkt über die Bayerische unter diesem Link:

Hier geht’s zur Anmeldung

Bildnachweis: © die Bayerische

Kommentieren Sie den Artikel

Geben Sie hier Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein