Horrido :-). Im heutigen Interview sprachen wir mit Jochen Leiber, Vertriebsleiter der bbg Betriebsberatungs GmbH. Jochen gab uns einige spannende und auch neue Einblicke in die Vorbereitung der diesjährigen DKM, die in diesem Jahr ja nicht physisch in Dortmund, sondern online stattfindet:

Themen, Tipps & Tools

Branchentalk #7: smart insurtech & defino

Am Mittwoch gab es in unserem eigenen Netzwerk eine kleine Premiere: Pünktlich um 19 Uhr startete die 7. Ausgabe unseres ZFF #wirzusammen Branchentalks, diesmal allerdings mit neuer Technologie und erstmals auch als Livestream auf Facebook. Es ging diesmal um das Handlungsfeld Prozesse & IT in der Beratung, und als Talkgäste waren dabei: Markus Rex von smart insurtech und Mathias Grellert von defino. 

Bis dato haben über 3.000 Zuschauer das Video angeschaut, ganz lieben Dank dafür an alle, die live dabei waren oder später die Aufzeichnung auf Facebook gesehen haben. Und wenn auch Du einmal reinschauen willst, Du findest die Aufzeichnung auf der DKM365 Facebook-Seite und natürlich hier:

Der nächste Branchentalk-Termin steht auch bereits fest: Am Mittwoch, 5. August, sehen und hören wir uns wieder, diesmal allerdings bereits um 11.30 Uhr und mit wieder spannenden Talkgästen, denn dort begrüßen wir Marcus Kruse, Geschäftsführer bei assekurata solutions, und Martin Gräfer aus dem Vorstand der Bayerischen.

Facebook: Goodbye Like, hello Follower

Und wo wir schon bei Facebook waren, auch aus dem Ökosystem des “blauen Netzwerks” gibt es Neues zu berichten: Vielleicht ist Euch schon das neue Layout aufgefallen, das Facebook seit einigen Wochen nach und nach ausrollt. Das hat nun auch eine wichtige Auswirkung auf Facebook-Seiten, denn dort wird offenbar nach und nach der Like-Button entfernt und durch einen Abonnieren- oder Follow-Button ersetzt. Auch in der Anzeige wird man künftig nur noch die Anzahl der Abonnenten sehen und nicht mehr die der Follower. 

Die Differenzierung zwischen Linkes (also Fans) einer Seite und Abonnenten (Followern) gibt es ja schon länger, und jetzt will Facebook wohl ganz offen Abonnements fördern. Was genau ist der Unterschied? das ist eigentlich recht einfach: Der Fan einer Seite ist nur mit der Seite verbunden und erhält sporadisch Inhalte des Newsfeeds angezeigt. Der Abonnent erhält prinzipiell alle Posts aus dem Newsfeed der Seite, die er abonniert hat, und er kann zusätzlich noch auswählen, dass er über neue Posts gesondert benachrichtigt werden will. Der Abonnent ist also für Seitenbetreiber die deutlich wichtigere “Währung”. Für alle unter Euch, die eine Facebook-Page betreiben, also eine gute Nachricht, dass Facebook das Seitenabo stärker in den Vordergrund rücken will. 

Gesundheit: So verhindert Ihr den “Maus-Arm”

Und zu guter Letzt noch ein kleiner Gesundheits-Tipp für alle unter Euch, die (nicht nur auf Grund von Corona) viel Zeit am Rechner verbringen: Vielleicht kennt Ihr das oder hattet es selbst schon mal erlebt: Computerarbeit ist für unseren Körper bekanntermaßen nicht das gesündeste Programm, und neben Rückenproblemen leiden viele Menschen hin und wieder unter dem sogenannten Maus-Arm, im medizinischen Fachjargon auch RSI (Repetitive Strain Injury) genannt. Die Ursache für dieses Problem liegt darin, dass sich bei stereotypen Bewegungen die Muskeln verkürzen und das wiederum Schmerzen verursacht. Das Technikmagazin T3N hat jetzt dazu ein paar einfach Dehnübungen für Hand und Unterarm zusammengestellt, die jeder von Euch einfach am Schreibtisch nachmachen kann:

https://t3n.de/news/dehnuebungen-mausarm-rsi-680491/

Bildnachweis: (c) bbg Betriebsberatungs GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Geben Sie hier Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein