Servus und herzlich Willkommen zu dieser 102. Folge von #wirzusammen mit einem frischen Interview, das Patrick mit unserem geschätzten Kollegen Philip Wenzel geführt hat. Natürlich ging es auch um Biometrie – aber nicht nur.

Außerdem blicken wir mit Sorge auf eine Äußerung von SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz während einer Talkshow bei Anne Will, haben neue Zahlen zur coronabedingten Konsumflaute in Deutschland und berichten über eine spannende Entwicklung der staatlichen rente in Schweden, wo der Staatsaktuar Erland Ekhede sich etwas traut. Vielleicht ein Beispiel für die Deutsche Rentenversicherung? Franziska überrascht uns in ihrem Impuls mit einem Tipp für Hörbuch-Fans, und musikalisch reisen wir mit Euch ins schöne Finnland. Have fun & stay tuned 🙂

Bildnachweis: (c) Philip Wenzel