Aloha, liebe Community :-). Als Interviewgast in unserer heutigen Folge hört Ihr Dr. Nicolaus Berlin, CEO Deutschland von Podimo. Das ursprünglich dänische Startup bezeichnet sich gern als “Netflix für Podcasts” und betreibt eine Podcast-App, die im vergangenen Jahr auch hierzulande an den Start ging. Nicolaus macht damit den Anfang in einer Reihe, in der wir künftig Podcast-Projekte, vorzugsweise in unserer Branche, vorstellen werden. Außerdem in dieser Folge ein Blick in den Weltraum, in die digitale Hobbyküche auf TikTok, ein neuer Impuls von Kollegin Franziska und eine Aktion zur Nachwuchsförderung von unserem lieben Kollegen Basti Kunkel: 

Themen, Tipps & Tools

Die Weiten des Alls: Neues El Dorado auch für Versicherer?

Der Weltraum: Unendliche Weiten – und vielleicht auch ein neues Geschäftspotenzial für Versicherer.  Zumindest, wenn man einem aktuellen Blogbeitrag der Versicherungsforen Leipzig Glauben schenkt. Während heute und seit jeher Weltraummissionen natürlich auch versichert werden, ergeben sich offenbar in Zukunft ganz neue Geschäftsfelder im All, die natürlich auch neue Risiken und Deckungskonzepte mit sich bringen können. Die Rede ist von „Space Mining“, „Space Farming“ und „Space Tourism“. Space Mining meint den Rohstoffabbau auf fremden Himmelskörpern, Space Farming die Erzeugung von Lebensmitteln im Weltraum, und Space Tourism erklärt sich von selbst. Wer einen Blick in diese ferne Perspektive unserer Branche wagen will, klickt hier: 

https://blog.versicherungsforen.net/2020/08/zukunftsmarkt-weltraum-new-business-im-new-space/

Chefkoch.de: Viraler Erfolg auf TikTok

Viele Branchen, auch die Finanzwirtschaft, suchen derzeit nach Ideen und Möglichkeiten, das noch junge aber nach wie vor boomende Videonetzwerk TikTok für das eigene Marketing zu nutzen. Ein spannendes Beispiel, wie es vielleicht funktionieren kann, zeigt das Engagement des digitalen Küchenmagazins Chefkoch.de: Die Redaktion postet auf TikTok kurze Rezepte in ansprechenden Videos und verlinkt in deren Beschreibung dann direkt mit dem entsprechenden Beitrag auf chefkoch.de. Durch diese Backlink-Option hat TikTok insbesondere Instagram einiges voraus, wo solche Hyperlinks ins Web ja nicht so einfach möglich sind. Chefkoch, übrigens ein Titel der Gruner + Jahr-Gruppe, hat mit diesem Ansatz auf TikTok schon über 173.000 Follower und mehr als 2,1 Millionen Likes eingeheimst:

https://www.tiktok.com/@chefkoch

https://www.wuv.de/wuvplus/chefkoch_will_auf_tiktok_herzen_erobern

Google Maps: So spart Ihr Akku-Ladezeit

Über Google Maps hatten wir ja schon in einer der jüngsten Podcast-Folgen berichtet. Google Maos ist zweifellos cool, aber einer der wenigen Ärgernisse für viele ist der hohe Akkuverbrauch. Ohne Strom am Smartphone kann man auf vielen Geräten bekanntermaßen der Batterieanzeige beim Schwinden zuschauen, wenn die App aktiviert ist. Jetzt kommt von den Kollegen von futurezone ein cooler und zugleich supereinfacher Tipp, wie Ihr Akkuladezeit bei Google Maps sparen könnt: Dazu müsst Ihr einfach in den App-Einstellungen den Dunkelmodus aktivieren – denn dann zieht der Monitor schlicht weniger Strom:

https://www.futurezone.de/digital-life/article230159630/Genialer-Trick-fuer-Google-Maps-So-kannst-du-Handy-Akku-sparen.html

maklermentoring.de: Vergünstigter Zugang für Branchen-Einsteiger

Und zu guter Letzt noch ein Hinweis auf eine neue Aktion unseres geschätzten Fachkollegen Basti Kunkel: Er hat in seinem Online-Programm Maklermentoring jetzt einen 50prozentigen Rabatt für die Teilnahme von Banchenkolleginnen und -kollegen ausgelobt, die sich aktuell in der Ausbildung, im Studium oder anderweitig im Berufseinstieg in die Branche befinden. Wenn das auf Dich oder auf Euch zutrifft, dann schaut doch mal bei Maklermentoring.de vorbei:

https://www.maklermentoring.de/foerderung/

Bildnachweis: (c) Podimo

Kommentieren Sie den Artikel

Geben Sie hier Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein