Horrido und guten Morgen bei #wirzusammen! Im heutigen Podcast hört Ihr unter anderem ein Interview mit Markus Drews, Vorstandsmitglied und Generalbevollmächtigter der Canada Life Europe, das Patrick Hamacher kürzlich für uns geführt hat:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Canada Life reloaded: Webinar zur Online-Beratung

Und bleiben wir bei Patrick und der Canada Life, denn am morgigen Freitag, 3. April 2020, startet um 10.00, ein kostenfreies Webinar mit Patrick zum Thema Onlineberatung mit dem Titel “Trotz Ausgangsbeschränkung den persönlichen Kontakt zu Kunden halten”. Hier geht’s zur Anmeldung:

https://register.gotowebinar.com/register/6315948138976478989

Aus der Branche für die Branche

Maxpool: Corona-Spezial-Seiten werden täglich aktualisiert

Maxpool-Chef Oliver Drewes ist gestern mit einem neuen Video auf YouTube an den Start gegangen. Seine Themen diesmal: der berechtigte Dauerbrenner Betriebsschließungsversicherung, mögliche Risiken im Bestand und die aktive Kundenansprache in der Krise:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Zu den auch schon im Podcast genannten Corona-Spezial-Seiten des Hamburger Pools findet Ihr hier: 

https://www.maxpool.de/COVID-19.html

BCA: Webinar mit Norman Wirth

Und bleiben wir bei den Pools: Die BCA veranstaltet am kommenden Montag, 6. April, ein Webinar mit Rechtsanwalt Norman Wirth mit dem sehr übergreifenden Titel “Corona Spezial”. Darin geht es um Themen wie …

  • Ihr Euer Ihr Unternehmen bestmöglich auf die derzeitige Krisensituation einstellt,
  • die Betriebsunterbrechungsversicherung, Betriebsausfallversicherung, Eventversicherung, 
  • und um Hinweise zur Maklerhaftung und wie Ihr Risiken vermeidet.

Infos und Anmeldung findet Ihr hier:

https://register.gotowebinar.com/register/629355364107417356

Itzehoer: Insights auf Facebook

Ein sehr direkter und sympathischer Umgang mit den aktuellen Einschränkungen ist uns auf Facebook begegnet, wo der Maklerservice der Itzehoer Versicherung unter Leitung unseres lieben Kollegen Frederik Waller dazu übergegangen ist, mit Videos aus dem Homeoffice, aber auch mit musikalischer Unterhaltung eine ganz eigene Note in die aktuelle Kommunikation zu bringen. Schaut gern mal rein auf der Facebook-Seite des Itzehoer Maklerservices:

https://www.facebook.com/ItzehoerMaklerservice/

netzeffekt: Yogastunde gegen Homeoffice-Blues

Und eine erfrischende und inspirierende Nachricht hat uns aus dem Hause eines unserer Kollegen aus der Digitalwirtschaft erreicht: Die Firma netzeffekt (für alle, die das Unternehmen nicht kennen: Die Mädels und Jungs aus München sind spezialisiert auf Performance-Marketing in der Finanzwirtschaft…) hat ein liebenswertes Angebot an alle, die sich im Homeoffice ein wenig vom allgegenwärtigen Notebook erholen wollen. Jeden Tag um 12.30 Uhr gibt im Auftrag von netzeffekt die Yoga-Lehrerin Frau Shanti (so heißt sie offenbar wirklich) eine kostenfreie Yoga-Stunde via Livestream. Den Link dazu erhaltet Ihr per Mail:

https://www.netzeffekt.de/up2date-newsbox

Über den Tellerrand geschaut

Virologe Streek: Mundschutz ist Solidarität

Einen – gerade für uns und unsere Community – spannenden und zugleich kontroversen Beitrag hatte vor zwei Tagen der Virologe Prof. Hendrik Streek in der Talkshow mit Markus Lanz. Dort hat er mit so manchen Angstmachern aus dem aktuellen Corona-Hype recht nüchtern aufgeräumt, insbesondere mit der Frage, wie wir uns tatsächlich anstecken können und mit der Diskussion um das Thema Mundschutz. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

“Nimm Dir ein Obst”: Wenn Mama Homeoffice hat …

Und zu guter Letzt haben wir ein liebenswertes Posting gefunden, das derzeit in sozialen Netzwerken die Runde macht. Dabei geht es um das Thema “berufstätige Mütter im Homeoffice”:

In diesem Sinne Euch allen einen entspannten und gesunden Tag 🙂

Bildnachweis: Canada Life

 

 

 

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Geben Sie hier Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein